Die Rolle der christlichen Frauen in 100 Jahren Republik Österreich

„Die Rolle der christlichen Frauen in 100 Jahren Republik Österreich.“ Diese Überschrift ließe Raum für unzählige Projektarbeiten. Gemeinsam mit ihrer Religionslehrerin, haben sich die Schülerinnen der 3b (eine reine Mädchenklasse) auf drei Schwerpunkte konzentriert:

Wir sind in der Zeitung! - 5 A

Nachdem sich die 5A in den letzten Wochen intensiv mit den Themen Massenmedien und im Speziellen mit Printmedien beschäftigt hatte und journalistische Textsorten sowie Fachtermini aus diesem Bereich kennengelernt hatte, besuchte die Klasse gemeinsam mit ihrer Deutschlehrerin Mag. Andrea Kerstinger die BVZ-Redaktion in Oberpullendorf. Chefredakteurin Michaela Grabner präsentierte kurz und bündig die Aufgaben der freien Mitarbeiter und Journalisten in einer kleinen Redaktion. Zum Abschluss wurde ein Foto der Klasse gemacht, das ein paar Tage später sogar in der BVZ abgedruckt wurde.

 

Grazige Erlebnisse mit der 3A (4.6.-7.6.2018)

Unsere Reise begann mit einer Führung auf der Burg Riegersburg. Nach dem anstrengenden Abstieg von der Burg machten wir uns mit knurrendem Magen auf zur Zotter Schokoladenmanufaktur. Čokolada tote je bila jako dobra. Moja najdraža vrsta je bila malina 😊.

„Zeitfenster – Ein Blick auf die österreichische Bundeshymne“

Im Rahmen des Musikunterrichts beschäftigte sich die 2C mit dem Thema „100 Jahre Republik Österreich“. Im Fokus stand die österreichische Bundeshymne.

Die Exkursion der Klasse 6C mit den Lehrern Filz und Camus ins Funkhaus und in die Moschee nach Wien am 9.5.2018 bringt viele Erkenntnisse und auch viele Fragen?

Wer hat das Pissoir im Funkhaus so hoch gebaut? Und wer hat dem Professor das Pinkeln erlaubt? 

Landesmeistertitel für unsere Fußballerinnen!!

Am Donnerstag, den 17.5.2018, fand bei uns in der Schule das Landesfinale der Uniqa Mädchenfußballliga statt. Nach den beiden Vorrundenturnieren qualifizierten sich die NMS Theresianum Eisenstadt, das Gymnasium Neusiedl/See, die NMS Markt Allhau und das BRG Oberpullendorf für den Finaltag, an dem zuerst die beiden Halbfinalspiele ausgetragen wurden.