Zu Erntedank gab es selbst gebackenen Bibelkuchen in der 1D-Klasse

Nachdem wir über Erntedankbräuche und die Bedeutung dieses Festes gesprochen hatten, fanden die SchülerInnen im Zuge eines kurzen Bibelrätsels die nötigen Zutaten für unseren Kuchen heraus. Wir dividierten die Mengenangaben durch 3, um die Zutaten auf drei Gruppen aufzuteilen. Dann konnte der Spaß beginnen. Die SchülerInnen der 1D-Klasse wurden zu fleißigen BäckerInnen, hatten sichtlich Freude daran und erschufen aus:...

ICH–AUSSTELLUNG

Im Rahmen der Unterrichtsstunden, die für Soziales Lernen reserviert sind,  präsentieren die Schülerinnen und Schüler der 1C Klasse gerade sich selbst, damit ihre Klassenkameraden sie besser kennen lernen. Wenn wir einander gut kennen, verstehen wir einander besser, und können hoffentlich in den kommenden Monaten gut zusammenarbeiten!

Mathematik – von wegen ein Horrorfach!

Am vergangenen Donnerstag (28.09.2017) hatten die 7B und 7C, ein an der Mathematik überaus interessierter Jahrgang, die Ehre, ihre Mathekünste unter Beweis zu stellen.

Eine „Schachtel“ für jeden Anlass!

Im Rahmen des sozialen Lernens bastelten die SchülerInnen der 1A Klasse vier unterschiedliche Schachteln, die in diesem Schuljahr eine besondere Funktion haben werden: Eine Happy-Box wurde in Form eines freundlichen Krokodils gestaltet. Sie „frisst“ alle Briefe, in denen glückliche und freudenreiche Gedanken von den SchülerInnen niedergeschrieben wurden. Ebenso wurde an einer „Sorgen-Box“ gearbeitet. Ein trauriger Smiley, der Regenwetter prognostiziert, nimmt alle Gedanken und Sorgen der SchülerInnen auf, die ihre Klassenvorständin wissen soll.

Fußball-Schülerliga-Turnier

Das Fußball-Schülerliga-Team konnte beim Turnier in Horitschon alle seine drei Spiele deutlich gewinnen. Eine gute Mannschaftsleistung (kein Gegentor wurde erhalten!!!) und der 11-fache Torschütze Rene Maschler machten diesen Turniersieg möglich!

Großartiger Wettbewerbserfolg im Fach Bildnerische Erziehung: Daniela Schlapschy aus der jetzigen 2C gewinnt beim Odysseus II -European Youth Space Contest

Eigentlich haben sich die Schülerinnen und Schüler der 2C Klasse schon im vorigen Schuljahr beim Odysseus II –Space Contest beworben und in der Kategorie Skywalker (7- 13 Jahre) die Möglichkeit ausgeschöpft, in Form eines von ihnen gestalteten Bildes über die Erforschung des Weltraums nachzudenken.